Spanking

Der Begriff Spanking steht für leichte Klappse auf den Po (es wird entweder mit der flachen Hand oder mit einem breiten Riemen gespankt). Der Po wird aber maximal leicht gerötet, da es bei dieser sadomasochistischen Handlung um eine softe Dominanz mit hingebungsvollem Leidensgefühl geht, nicht um Quälerei.

Leave a Reply