Traumhochzeit einmal anders

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars | 5 abgegebene Stimmen, durchschnittlich: 4,60 von 5 Sternen

Loading...
aussergewöhnliche & exotische Locations für die Hochzeit

aussergewöhnliche & exotische Locations für die Hochzeit

Die klassische Hochzeit in weiß, mit Pomp und Schmuck, einem ausladenden Buffet und einer Menge Hochzeitsgäste obenauf entspricht nicht so ganz ihren Vorstellungen vom schönsten Tag des Lebens?

Sie bezeichnen sich selbst als eher abenteuerlustig und experimentierfreudig, und ihren Traum in Weiß würden sie auch jederzeit gegen Taucheranzug oder Fallschirm eintauschen? Für all diejenigen, die ihrem Hochzeitstag gerne das gewisse Etwas verleihen würden, und dabei auch noch etwas völlig anderes als alle anderen machen möchten, werden bei folgenden Hochzeitslocations der etwas anderen Art ihre reinste Freude haben (und das weiße Kleid darf trotzdem eingepackt werden!)

Wer Hochzeitstag und Flitterwochen gleich im Doppelpack genießen möchte und bei dem ganzen Troubel seine Trauzeugen im Heimatland vergessen hat, der muss sich auf den Bahamas derlei Probleme nicht um die Ohren schlagen: in diesem wunderschönen Urlaubs- und Hochzeitsparadies gibt’s – abgesehen von Sonne, Traumstrand und türkis blauem Wasser – die Trauzeugen gleich noch mit dazu: Auf Blue Lagoon Island übernehmen nämlich Delphine den Job der Trauzeugen – angefangen vom obligatorischen „die Braut zum Altar führen“, bis hin zum festlichen Tauschen der Ringe, ist alles mit dabei!

Auf Frack und Hochzeitskleid muss natürlich auch nicht verzichtet werden – diese klassisch schönen Fummel werden allerdings noch mit dem passenden Atmungsgerät, sowie einer schicken Taucherbrille veredelt, und im 25° warmen Wasser auch noch gut durchgewaschen.

Wenn dann der Standesbeamte schlussendlich im adretten Taucheranzug erscheint und Braut und Bräutigam nebst munterer Delphinschar aufs Meer hinausbegleitet um ihnen das Ja – Wort abzunehmen, ist die Hochzeit mit Einmaligkeitsfaktor auf jeden Fall gelungen! Übrigens müssen sich nicht alle Hochzeitswilligen um die besten Plätze auf den Bahamas streiten – dieses tolle Taucherangebot wird nämlich auch in Amerika, genauer gesagt im schönen Florida angeboten.

Wem diese Variante dann doch einen Tick zu nass ist, Tiere aber auf jeden Fall in das Hochzeitsprogramm integrieren möchte, der findet vielleicht auf dem Rücken indischer Elefanten sein Glück! Und wer sich nicht ganz so hoch hinaustraut, aber von bunten Saris und geschmückten Elefanten träumt, ist in Sri Lanka auf jeden Fall gut aufgehoben.

Keine Lust auf lange Reisen, Andersartigkeit aber erwünscht? Wie wär’s dann mit einer Hochzeit im Dortmunder Zoo? Das Hochzeitspaar kann aus einer langen Liste an Häusern wählen – Locations à la Giraffenhaus, Raubtierhaus, Tropen- und Amazonashaus sind hier keine Seltenheit, und wer es lieber rustikaler mag, dem steht das ortsansässige Bauernhaus natürlich auch zur Verfügung.

Adventure Wedding in Australien

Für alle Adrenalinfans unter den Hochzeitswilligen bietet der fünfte Kontinent Australien einiges an Höhenflügen an: Hier wird nämlich im freien Fall und kopfüber das Ja – Wort hinausposaunt! Sämtliche Bungee–Jumping Fans werden in Queensland – dem Ort des Geschehens – völlig auf ihre Kosten kommen, wenn nach der obligatorischen Zeremonie am Brückengeländer der mutige Sprung in die Tiefe ruft. Zur Belohnung und gegen schlotternde Knie (sei es nun vom Sprung oder vom Heiraten) gibt’s nach erfolgreicher Landung erstmal eine Runde Schnaps für alle.

erotische Unterwäsche von kultshirts.at

Wer zwar nicht springen, aber trotzdem hoch hinaus möchte, ist mit einer Vermählung hoch über den Wolken – genauer gesagt im Heißluftballon – gut beraten. Trau(e)n kann man sich dieses extravagante Hochzeitserlebnis wieder einmal in Australien. Wem im Heißluftballon etwas zuviel Wind um die Nase weht, der kann sich ewige Liebe auch in einem Zeppelin oder einem Helikopter schwören – für diese abenteuerlichen Ausflüge müssen sie allerdings einen Schwenk nach Amerika wagen, genauer gesagt nach Las Vegas. Hier wartet im Übrigen auch Elvis auf Euch – zumindest für all diejenigen, die eine „klassische“ Hochzeit dann doch eher bevorzugen.

Trauungen am Berg oder an der See

Auch vor Bergen und Skibegeisterten machen findige Hochzeitsorganisatoren nicht halt: in Italien oder Kanada beispielsweise, können sich Braut und Bräutigam auf Skiern das Ja – Wort geben. Ob das Hochzeitskleid dann aus warmen Daunenfedern besteht bleibt abzuwarten. Anders und aufregend wird diese Hochzeit aber auf alle Fälle!

Zu guter Letzt wäre da noch der gemütlich, romantische Leuchtturm von Pellworm zu erwähnen. Auf diesem rot – weiß geringeltem Gesellen kann seit 1998 geheiratet werden – Führung auf der Plattform und anschließendem Fußbad im Watt natürlichem inbegriffen!

Aber auch auf der größten ostfriesischen Insel – Borkum, sowie auf Kap Arkona in Rügen und in Wangerooge kann im kleinen, feierlichen Kreis der Bund fürs Leben geschlossen werden.

Wie man sieht gibt es rund um den Globus so einiges für heiratswillige Pärchen die den Bund fürs Leben schließen möchten.

Egal ob klassisch oder extravagant – die Entscheidung liegt ganz bei Euch!

[amchap]

Bildergalerie:

Linktipps:

    Traumziele für die Hochzet – Welt Online
    Aussergewöhnliche Standesämter und besondere Trauorte in Deutschland
    Heiraten in Amerika
    Traumhochzeit in Australien
    Hochzeit in Cairns, Australien
    Hochzeiten am Leuchtturm
    Heiraten mit Delphinen
    Heiraten im Ballon (Australien)
    Ski-Wedding in Italien


One Response

  1. DJ Hochzeit München